08 + 09.09.2018

Ein schönes Wochenende bei dem Wein, regionale Speisen, Kunst, Kinderunterhaltung und sanfte elektronische Musik zu einem Ganzen verschmolzen.

Auf Streetfood-Trucks kredenzten ausgewählte Anbieter regionale Köstlichkeiten; verschiedene junge Künstler zeigten in einem ungezwungenen Ambiente ihr Geschaffenes; Kinder lernten spielerisch den nachhaltigen Umgang mit der Natur beim LandArt-Projekt.

Mit dabei waren die DJs: jan ehret (Berlin), Mr. High, Guido Bourlay (OHRKLANG/FR), Enolo, Rainer Trüby (Compost Records), Freiraum Süd, Mr. High, Guido Bourlay (OHRKLANG/FR)